Paarkonflikte

Dabei kann es zu vielen Brüchen kommen, da sich evtl. Träume als Illusionen entpuppen. Vorstellungen dominieren und nicht die Realität der Unterschiedlichkeiten wie Gemeinsamkeiten der jeweiligen Partner.
Gerade Paare, die in einer langjährigen Beziehung stehen, müssen viel für ihre Liebe tun. Besonders im Alter kann eine unglückliche Ehe die Gesundheit nachhaltig schädigen, wenn sich die Partner ineinander verbissen haben und nicht mehr weiter kommen. Eine Paartherapie steht deshalb nicht nur jungen Paaren offen. Denn eine gute und konstruktive Paarbeziehung kann alle Lebensphasen bereichern.

Paartherapie ist keine Kassenleistung. Im Erstgespräch klären wir die aktuelle Situation und den Bedarf an Sitzungen, die nötig sind, um Klärung und eine Verbesserung der Paarsituation herbei zu führen.

ZURÜCK